Nachschau - Veranstaltung am 27.09.2013

.

 

Sicherheitspolitische Informationsveranstaltung

zum Thema

Die Bundeswehr im Auslandseinsatz –

Herausforderungen an das logistische Management

am Beispiel des logistischen Unterstützungsbataillons

des 31. Deutschen Einsatzkontingents ISAF

Referent:

Oberstleutnant Armin Sprengel

Kommandeur Logistikbataillon 171, Burg

am Freitag, 27. September 2013, 15.00 Uhr

im Gebäude der AOK Sachsen-Anhalt (Raum 167)

Lüneburger Str. 4, 39106 Magdeburg

(Eingang Rückseite über Telemannstraße)


  .
Zur Veranstaltung:

Eröffnung und Begrüßung durch Herrn Andreas Kern, dem Vorsitzenden des Kreisverbandes des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
Anschl. Grußwort von Joachim-Friedrich von Witten, Sektionsleiter Magdeburg, Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik e. V. (GfW)
Daran schließt sich der Vortrag von Herrn Oberstleutnant Armin Sprengel an.

 

Oben                                                                                                                                                                    Zurück

Unsere Partner: